Abteilung für Hydraulik  /  WHS Abteilung - Abteilung für Hydraulik

WHS Abteilung - Abteilung für Hydraulik

E-Mail Drucken
  1. Ausführung von Details, Bauteile und Maschinen auf:

    CNC - Werkzeugmaschinen:
    Drehen von Teilen auf CNC-Werkzeugmaschinen
    Maximaler Drehdurchmesser - 500mm
    Maximale Drehlänge - 1250mm

    Fräsen auf CNC-Fräszentren
    Frästisch - 700mm x 2900mm
    Achsenvorschub: x - 2600mm, y - 700mm, z - 700mm

    Universellen Werkzeugmaschinen:
    Drehen von Teilen mit Maximalabmessungen
    Drehdurchmesser - 1200mm
    Drehlänge - 6000mm

    Flächenschleifen
    Maximale Schleiflänge - 550mm
    Maximale Schleifbreite - 200mm
    Maximaler Abstand der Spindelachse zum Maschinentisch - 400mm

    Wellenschleifen
    Durchmesser Ø - 300mm
    Länge L - 2000mm

  2. Wir führen aus:

    • Elemente der Krafthydraulik,

      • Hydrozylinder in verschiedenen Typen,

        • Kolben bis zu 300mm,

        • Hub des Zylinders bis zu 5000mm,

        • verchromter Belag,

        • Belag aus NiCr,

        • Sonderbelag ANTYSOL beständig gegen Wirkung von aggressiven Salzmedien.

      • hydraulische Stützen,

      • hydraulische Multiplikatoren,

      • Hydroventile (ZO, ZZ, ZDZ, ZSZ),

      • Hydroaggregate.

    • technologische Vorrichtungen mit hydraulischem Antrieb und PLC-Steuerung aus.

  3. Projektierung und Ausführung von technischen Vorrichtungen sowie Maschinen mit hydraulischem Antrieb und PLC-Steuerung.


Wir laden zur Zusammenarbeit ein

Leiter der Abteilung für Hydraulik
Dipl. Kazimierz Koźbiał

Tel: (+48) 71 317 12 18
Durchwahl. 115, 116, 117, 122, 126, 128, 129, 131
Fax: (+48) 71 317 77 35

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!